Artikelsuche Informationen
Artikeldetails

...etwas näher dem Herzen der Schöpfung...

Art.Nr.: 1504
...etwas näher dem Herzen der Schöpfung...

Sofort lieferbar.
21,90 € zzgl. Versandkosten.
...etwas näher dem Herzen der Schöpfung...
Dauer: 12 Minuten
für zwei Schlagzeuger und Cello

Die Fragmente … etwas näher dem Herzen der Schöpfung … zu Paul Klees Werk bestehen aus drei Partituren: eine für das Schlagzeug I, eine für das Schlagzeug II und eine für das Violoncello. Der Part für das Schlagzeug I ist obligat, das heißt, dieser ist vollständig zu spielen und setzt in etwa den zeitlichen Rahmen einer Aufführung. Schlagzeug II und Cello haben jeweils eigene Partituren, aus denen sie „Passagen“, also musikalische Aktionen (inklusiv Pausen) unter einem Phrasierungsbogen auswählen und an den Orten in der Partitur von Schlagzeug I einfügen, an denen Pfeile vermerkt sind. Diese Passagen sind unterschiedlich lang und können in beliebiger Reihenfolge gespielt werden. Die römischen Zahlen dabei geben an, aus wie vielen, sich folgenden Aktionen die Passagen bestehen. Einzelne Passagen können ausgelassen oder wiederholt werden, aber erst dann, wenn mindestens zwei andere Passagen gespielt sind.